TuWaS! sucht einen Projektkoordinator (m/w/d) in Teilzeit

Gesucht!

Rheinland

Was wir suchen:
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmitarbeiter (m/w/d) als Koordinator der Projektaktivitäten in den Bezirken der IHKs Köln und Bonn/Rhein-Sieg. Der Arbeitsort ist Köln.
Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.
Ziel des Projekts ist weiterhin die Gewinnung von Schulen zur Teilnahme am Projekt und von Förderern zu deren Unterstützung. Ebenso sollen bestehende Förderpartnerschaften begleitet und Schulen in der Umsetzung von TuWaS! unterstützt werden.

Was wir Ihnen bieten:
Teamwork: Sie sind Teil eines engagierten Teams innerhalb des TuWaS! Netzwerks mit den IHKs Köln, Bonn/Rhein-Sieg und Mittlerer Niederrhein sowie der Freien Universität Berlin
Entwicklung: Bei uns dreht sich alles um Aus- und Weiterbildung, wir leben sie und bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten
Flexibilität: Wir legen großen Wert auf Familienfreundlichkeit und eine ausgewogene Balance zwischen Arbeits- und Privatleben. Sie haben die Möglichkeit innerhalb eines vorgegebenen Rahmens Arbeitszeit und Arbeitsort flexibel zu gestalten

Ihre Aufgaben:

  • Ansprache und Aufbau von Kontakten zu Grundschulen und allgemeinbildenden, weiterführenden Schulen und deren Gewinnung für TuWaS!
  • Ansprache und Aufbau von Kontakten zu potentiellen Förderern (Unternehmen, Stiftungen, wirtschaftsnahe Vereine) in enger Abstimmung mit den IHKs Köln und Bonn/Rhein-Sieg
  • Beratung und Unterstützung von Schulen und Förderern in der Umsetzung von TuWaS!
  • Koordination der regionalen Öffentlichkeitsarbeit für TuWaS! in enger Abstimmung mit den IHKs Köln und Bonn/Rhein-Sieg und der Projektleitung. Insbesondere Abstimmung und Durchführung von Unterrichtsbesuchen mit Förderern und Vertretern der Medien.
  • Vernetzung in der regionalen Bildungslandschaft und Sensibilisierung für TuWaS!
  • Unterstützung in Projektquerschnittsaufgaben

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und Ihrem frühesten möglichen Eintrittstermin an Iris Wirths: gbfw.wirths[at]koeln.ihk.de

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an:
Iris Wirths
0221/16406642
Gbfw.wirths[at]koeln.ihk.de

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Sozial- oder Naturwissenschaften oder eine duale Ausbildung mit vergleichbarer Aufstiegsfortbildung
  • Kenntnisse der regionalen Bildungslandschaft, insbesondere Grundschulen/ allgemeinbildenden weiterführenden Schulen und/oder Vernetzung in der regionalen Wirtschaft
  • Erfahrung in der Ansprache und Beratung von Schulen und/oder Unternehmen
  • Idealerweise eine Affinität für die MINT Fächer
  • Bereitschaft zur aufsuchenden Beratungstätigkeit und zur Spendenansprache
  • Bereitschaft zum Einsatz an verschiedenen Arbeitsorten und idealerweise ein eigener PKW für Dienstreisen

Zurück